Home

Information

Mitwirkende

Tickets

Anfahrt

Unterkunft

Presse

Kontakt

Gästebuch

Partner

Impressum

Handwerker

Spieler

Theseus, Herzog von Athen

Egeus, Vater der Hermia

Lysander, in Hermia verliebt

Demetrius, in Hermia verliebt

Philostrat, Zeremonienmeister des Theseus

 

Squenz, ein Zimmermann (Prolog)

Schnock, ein Schreiner (Löwe)

Zettel, ein Weber (Pyramus)

Flaut, ein Blasebalgflicker (Thisbe)

Schnauz, ein Kesselflicker (Wand)

Schlucker, ein Schneider (Mond)

 

Hippolyta, Königin der Amazonen, mit Theseus verlobt

Hermia, Tochter des Egeus, in Lysander verliebt

Helena, in Demetrius verliebt

 

Oberon, König der Elfen

Titania, Königin der Elfen

Puck, ein Elf

Bohnenblüte, eine Elfe

Spinnweb, eine Elfe

Motte, eine Elfe

Senfsamen, eine Elfe

Macher

JENS ULRICH SEFFEN

. . . ist mit der Theaterbühne und dem Fernsehen gleichermaßen vertraut: Im Zuge diverser TV-Produktionen, darunter z. B. Balko und Der Clown, schlüpfte er ebenso in verschiedenste Rollen wie bei seinen Engagements am Hansatheater Berlin, dem Stadttheater Aachen, der Burghofbühne Dinslaken und am Schauspiel im Denkmal, Bonn/Koblenz. Seffen erlernte die Schauspielerei in Köln und stand 2007 als Enrique Font in Die Grönholm-Methode erstmals auf der WBT-Bühne. Seither hat er in zahlreichen weiteren Inszenierungen am Haus mitgewirkt.